OCS Blended - Organic Content Standard

Was ist der Organic Content Standard (OCS)?
The Organic Content Standard (OCS) gilt für Produkte, mit Ausnahme von Lebensmitteln, die 5-100 Prozent bio-zertifiziertes Material enthalten. Er ermöglicht es, den Inhalt und die Menge an bio-zertifiziertem Material in einem Endprodukt zu erfassen und den Rohstoff von der Quelle bis zum Endprodukt zu verfolgen.

Welche Kriterien umfasst der Organic Content Standard (OCS)?
Für den OCS wird unabhängig geprüft, ob ein Endprodukt die genaue Menge eines bestimmten ökologisch erzeugten Materials enthält. Der OCS ermöglicht damit die transparente, konsistente und umfassende unabhängige Bewertung und Überprüfung der Richtigkeit von Angaben zum Inhalt ökologischer Materialien in einem Produkt. OCS erfasst die Verarbeitung, Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung, den Handel und den Vertrieb eines Produkts, das mindestens 5 Prozent zertifiziertes ökologisches Material enthält. Er kann als B2B-Tool genutzt werden, um Unternehmen die Sicherheit zu geben, dass sie Qualitätsprodukte verkaufen und kaufen.
Auf der Homepage der Non-Profit Organisation Textile Exchange erfahren Sie mehr zum Organic Content Standard (OCS).

This website uses cookies to offer you a better browsing experience. By continuing to use this website you consent to the use of cookies in accordance with our Cookie Policy