Staatliches Bio-Siegel

Das staatliche Bio-Siegel ist für deutsche Unternehmen eine zusätzliche Möglichkeit, Produkte als ökologische Produkte zu kennzeichnen. Markeninhaber des staatlichen Bio-Siegels ist das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung.

Die Anforderungen für die Nutzung des Siegels sind die der EU-Öko-Verordnung.

Die Kennzeichnung mit dem EU-Bio-Logo (Blatt auf grünem Grund) ist Pflicht, die Nutzung des staatlichen Siegels (Seckseck) ist freiwillig.

Alle Produkte, die mit dem staatlichen nationalen Bio-Siegel gekennzeichnet werden sollen, müssen aber vor der Markteinführung bei der Informationsstelle Bio-Siegel angemeldet werden.

 Den Link dazu finden Sie hier

Die Verwendung des Bio-Siegels zum Zwecke der Werbung ist möglich und erwünscht. Sie ist nicht anzeigepflichtig.

This website uses cookies to offer you a better browsing experience. By continuing to use this website you consent to the use of cookies in accordance with our Cookie Policy