EU-Ökolandbau / EU-Bio-Siegel

Seit einigen Jahrzehnten wurden die Produktion und Verarbeitung ökologischer Produkte durch nationale und internationale Verordnungen standardisiert.

Das EU-Bio-Logo gehört zu einem der bekanntesten Nachhaltigkeitssiegeln in Deutschland und international und genießt bei den Verbrauchern ein hohes Vertrauen. Aus gutem Grund wurden die Begriffe „bio“ und „ökologisch“ daher geschützt und dürfen nur nach erfolgreicher Auditierung und Zertifizierung von Unternehmen verwendet werden. Wir als Control Union führen seit 1992 Kontrollen für den ökologischen Landbau durch und werden Sie während des gesamten Zertifizierungsverfahrens begleiten.

Die EU-Öko-Verordnung
Das Grundprinzip ökologischer Landwirtschaft ist die Erzeugung gesunder Nahrungsmittel auf der Grundlage eines ausgeglichenen, fruchtbaren Bodens. Die Fläche muss einen Umstellungszeitraum durchlaufen, bevor die dort gesähten und geernteten Erzeugnisse als ökologisch gekennzeichnet werden dürfen. Der zugehörige landwirtschaftliche Betrieb muss mindestens zwei bis drei Jahre lang entsprechend den Regeln der ökologischen Verordnung geführt werden (abhängig von der Art der Erzeugnissen). Während der Erzeugung und der Verarbeitung müssen ökologisch und nicht ökologisch erzeugte Produkte getrennt werden und eine Verunreinigung durch verbotene Substanzen ausgeschlossen sein (vor allem synthetische Stoffe).

Die Produktion und Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse muss durch eine akkreditierte, unabhängige Stelle gemäß dem in der Verordnung beschriebenen Inspektionssystem geprüft werden. Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, kann das Zertifikat ausgestellt werden und das entsprechende Siegel darf auf den zertifizierten Produkten genutzt werden.

Wenn Sie weitere Fragen haben melden Sie sich gerne bei uns unter:
bio-landwirtschaft@controlunion.com (Landwirtschaft) oder
bio-lebensmittel@controlunion.com (Verarbeiter, Handel, Import)




This website uses cookies to offer you a better browsing experience. By continuing to use this website you consent to the use of cookies in accordance with our Cookie Policy